Wenn ich Unterstützung brauche

Forensik

Der forensisch-psychiatrische Dienst der Luzerner Psychiatrie besteht seit Mai 2000. Er unterstützt die Justizbehörden bei der Beurteilung psychisch kranker Straftäter und übernimmt gleichzeitig deren Behandlung und Betreuung.

Die Dienstleistungen umfassen:

  • strafrechtliche forensisch-psychiatrische Gutachten betreffend Schuldfähigkeit, Rückfallgefahr und therapeutischer Massnahmen bei Personen, die einer Straftat beschuldigt werden
  • Behandlung psychisch kranker Straftäter im Rahmen gerichtlich angeordneter Massnahmen
  • Gutachten zur Prognose von verurteilten Straftätern, die aus einer Massnahme entlassen werden
  • kurzfristige Abklärungen zur Gefährlichkeit von Patienten in psychiatrischen Kliniken der Zentralschweiz
  • zivilrechtliche Gutachten
  • Beratung und Weiterbildung von Fachkräften
Team

Unter der Leitung des Zertifizierten Forensischen Psychiaters SGFP arbeiten mehrere erfahrene Oberärztinnen und -ärzte sowie ein Psychologe.

Stellenleiter

Standort

Luzerner Psychiatrie | Forensischer Dienst | Voltastrasse 42 | 6005 Luzern

Kontakt und Lageplan