Angehörige sind wichtige Bezugspersonen

Besuche

Besuche von Eltern, Geschwistern oder Freunden können sich positiv auf das Befinden der Kinder und Jugendlichen auswirken. Sie sind bei uns herzlich willkommen!

Besuche - Aktuelle Regelung während Corona-Zeiten

Aktuelle Besuchsregelung während der Corona-Krise 

Ab sofort gilt folgende Regelung für die Stationen der Kliniken St. Urban, Luzern und Sarnen, die Kinder- und Jugendpsychiatrischen Stationen (KPS, JPS, AKIS) sowie das Wohnheim Sonnegarte:

Um die Ausbreitung des Coronavirus zu minimieren, sind die Besuchsmöglichkeiten für Patientinnen und Patienten der Luzerner Psychiatrie sowie Bewohnerinnen und Bewohner des Wohnheims Sonnegarte bis auf Weiteres eingeschränkt.

Ausnahmen:

  • nahe Verwandte und enge Bezugspersonen (2 Personen für max. 1 Stunde)
    Es gilt die 3G-Regel, die Besucher*innen müssen geimpft, genesen oder getestet sein.
  • behandlungsrelevante Gespräche (nur in Absprache mit der zuständigen Fallführung)

Eine Voranmeldung ist auf jeden Fall notwendig.

Generell gilt eine Maskentragpflicht in allen Innenräumen.

Sollten Sie sich vor einem Besuch unwohl fühlen oder Erkältungssymptome haben, bitten wir Sie, auf einen Besuch zu verzichten.

Besten Dank für Ihr Verständnis.

Kinderspital
Die Besuchszeiten für Eltern werden speziell geregelt. 

Maskentragpflicht in allen Innenräumen der lups
Lagepläne

Kinderpsychiatrische Therapiestation: Kontakt und Lageplan

Jugendpsychiatrische Therapiestation: Kontakt und Lageplan