Für ein starkes Versorgungsnetzwerk

Fort- und Weiterbildungen

Um das Übertragungsrisiko des Coronarvirus zu verringern, sieht sich die Luzerner Psychiatrie leider veranlasst, für die Monate März und April 2020 verschiedene Fortbildungen und Veranstaltungen abzusagen.

Neues Coronavirus - so schützen wir uns (BAG)
 

Weiterbildungen Erwachsenenpsychiatrie 1. Halbjahr 2020
Flyer (PDF)

Jahresprogramm Fortbildungen Kinder- und Jugendpsychiatrie 2020

Flyer (PDF)

2020 | Weiterbildung «Recovery praktisch» für Fachpersonen, Betroffene und Angehörige

Durchführungsdaten
Freitag, 31. Januar 2020
Freitag, 14. Februar 2020
Freitag, 06. März 2020
Freitag, 20. März 2020
Freitag, 03. April 2020
Freitag, 17. April 2020
Freitag, 01. Mai 2020
Freitag, 08. Mai 2020

Jeweils 13.00 - 16.00 Uhr

Durchführungsort
Ärztekonferenzraum K307W, Konvent West, St. Urban

Weiterbildung «Recovery praktisch!»

Flyer (PDF)
Anmeldekarte (PDF)

Anmeldeschluss: Freitag, 29. November 2019

ABGESAGT - 17. März 2020 | Suchtkolloquium

Dienstag, 17. März 2020 | 17.00 Uhr | Ambulatorium Wolhusen

«Happy End!?» - vom desintegrierten Drogenabhängigen zum Familienvater
Erfolgsgeschichte einer substitutionsgestützten Therapie; Interview mit dem Betroffenen
Suchtkolloquium

Programm (PDF)

ABGESAGT - 26. März 2020 | Suizidprävention - Suizid in der psychiatrischen Klinik

Donnerstag, 26. März 2020, 09.15 - 16.00 Uhr | Mehrzwecksaal, Klinik St. Urban

Suizidprävention - Suizid in der psychiatrischen Klinik

Referenten
Dr. med. Stephan Kupferschmid, Winterthur
Prof. Dr. med. Gabriela Stoppe, Basel
Bernd Kozel MScN, Bern
Dr. phil. Anja Gysin-Maillart, Bern
Jörg Weisshaupt, Zollikon
Dr.-Ing. Nadine Glasow, Dresden (D)
Prof. Dr. med. Thomas Reisch, Münsingen
Ursula BregenzerMScN, Winterthur

Programm (PDF)

Anmeldekarte (PDF)

ABGESAGT - 02. April 2020 | Fortbildung «Freiheit versus Zwang»

Donnerstag, 02. April 2020 | 14.00 Uhr | Weiterbildungsraum lups, Klinik Luzern

Ethische Dilemmata im Kontext «Freiheit versus Zwang»

Referentin

Prof. Dr. med. Dipl. Soz. Tanja Krones, Leitende Ärztin Klinische Ethik, Geschäftsführerin Klinisches Ethikkomitee Universitätsspital Zürich

Programm (PDF)

ABGESAGT - 28. Mai 2020 | Fortbildung Trauma

Donnerstag, 28. Mai 2020 | 13.30 Uhr | Armeeausbildungszentrum Luzern (AAL)

«Die Zeit heilt alle Wunden» – Traum oder Realität? Annäherung an die Thematik Trauma
Fachtagung von traversa Netzwerk für Menschen mit einer psychischen Erkrankung

Informationen
traversa, T 041 319 95 00, info@traversa.ch oder www.traversa.ch

ABGESAGT 02. Juni 2020 | «Expertenrunde Demenz» für Betroffene und Angehörige

Dienstag, 02. Juni 2020 | 17.15 - 18.00 Uhr | Memory Clinic Zentralschweiz, Luzern

Expertenrunde Demenz
Mit der Expertenrunde Demenz bieten wir Betroffenen und ihren Angehörigen eine Plattform für Fragen und Diskussionen rund um das Thema Hirnleistungsstörungen.
Leitung

- Marion Reichert, Leitende Ärztin, Memory Clinic Zentralschweiz
- Prof. Dr. Thomas Nyffeler, Chefarzt Neurorehabilitation, Luzerner Kantonsspital
- Dr. phil. Tobias Pflugshaupt, Leiter Neuropsychologie, Neurozentrum, Luzerner Kantonsspital

Flyer
(PDF)

Anmeldeschluss: 29. Mai 2020, 16.00 Uhr

Weitere Durchführung: 03. November 2020
Ein- oder mehrmalige Teilnahme möglich

VERSCHOBEN - 04. Juni 2020 | Zuweiseranlass KJPD

Mitteilung vom 24.4.2020

Aufgrund der aktuellen COVID-19-Situation und den vom Bundesrat beschlossenen Massnahmen sehen wir uns leider gezwungen, den geplanten Zuweiseranlass vom 4. Juni 2020 zu verschieben. 
Der Anlass findet neu am Donnerstag, 29. Oktober 2020, 09.00 h – 13.00 statt.

ABGESAGT - 18. Juni 2020 | Fortbildung Sucht und Zwang

Donnerstag, 18. Juni 2020 | 14.00 Uhr | Mehrzwecksaal, Klinik St. Urban

Sucht und Zwang

Referenten
- Jsabella Zädow, dipl. Ernährungsberaterin FH, KEP-Kompetenzzentrum für Ernährungspsychologie, Zürich
- Prof. Dr. Martin Hafen, Hochschule Luzern – Soziale Arbeit, Institut Sozialmanagement, Sozialpolitik und Prävention

Programm (PDF)

25. Juni 2020 | Suchtkolloquium

Donnerstag, 25. Juni  2020 | 17.00 Uhr | Weiterbildungsraum KJPD, Areal Kantonsspital 13, Luzern

Sucht und Strassenverkehr - Fragen rund um die Fahreignung bei Suchtmittelkonsum

Referent
Dr. med. Bruno Liniger, Facharzt für Rechtsmedizin, Kantonsspital St. Gallen

Programm (PDF)

HINWEIS: Aufgrund der verordneten Hygiene- und Abstandsregeln wird der Anlass im Weiterbildungsraum KJPD, Areal Kantonsspital 13, Luzern durchgeführt. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen beschränkt. 
Eine Anmeldung ist erforderlich. 
Anmeldung: Anmeldungen können per E-Mail an ambulatorien.luzern@lups.ch gesandt werden.
Anmeldeschluss: Freitag, 19. Juni 2020

27. August 2020 | Fortbildung

Donnerstag, 27. August 2020 | 14.00 Uhr | Weiterbildungsraum lups, Klinik Luzern

Forensik und Offener Dialog: Selbstbestimmung in der Behandlung

Referenten
Dr. med. Henning Hachtel, Stv. Klinikdirektor Klinik für Forensik und Leitender Arzt Erwachsenenforensik ambulant, Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel
Dr. med. Volkmar Aderhold, Arzt für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychotherapeutische Medizin

Programm (PDF)

HINWEIS
Aufgrund der beschränkten Platzzahl ist eine Anmeldung für externe Teilnehmende wie auch für lups-Mitarbeitende zwingend. Es wird eine Präsenzliste geführt. Wir bitten Sie, frühzeitig anzureisen.
Bitte senden Sie Ihre Anmeldung per E-Mail an anita.baettig(at)lups.ch
Anmeldeschluss: Mittwoch, 19. August 2020 (Es werden keine Anmeldebestätigungen versandt)

02. September 2020 | Suchtkolloquium

Mittwoch, 02. September 2020, 17.00 Uhr | Weiterbildungsraum lups, Klinik Luzern

«Auswirkungen der Sucht in belasteten Familien»
Mögliche Auswirkungen auf die Beziehung zwischen Eltern und Kindern sowie auf die Entwicklung der Kinder
Suchtkolloquium

Referentin
Dr. med. Susanne Meier, Oberärztin Kinder- und Jugendpsychiatrie

Programm (PDF)

Anmeldeschluss
Freitag, 28. August 2020

03. September 2020 | Fortbildung

Donnerstag, 3. September 2020 | 17.00 Uhr | Weiterbildungsraum lups, Klinik Luzern

Neue Wege in der Behandlung der therapieresistenten Depression und ihrer Symptomatik

Referent
Prof. Dr. med. Gregor Hasler, Ordinarius für Psychiatrie und Psychotherapie Universität Freiburg, Chefarzt Freiburger Netzwerk für Psychische Gesundheit FNPG

Organisation
Janssen-Cilag AG

Programm folgt

29. Oktober 2020 | Zuweiseranlass KJPD

Donnerstag, 29. Oktober 2020 | 09.00 Uhr | Luzern, KJPD Haus 13, Areal Kantonsspital

Zuweiseranlass KJPD

Programm (PDF)

Teilnhmerzahl beschränkt, Anmeldung zwingend
Anmeldeschluss: Mittwoch, 30. September 2020

03. November 2020 | «Expertenrunde Demenz» für Betroffene und Angehörige

Dienstag, 03. November 2020 | 17.15 - 18.00 Uhr | Memory Clinic Zentralschweiz, Luzern

Expertenrunde Demenz
Mit der Expertenrunde Demenz bieten wir Betroffenen und ihren Angehörigen eine Plattform für Fragen und Diskussionen rund um das Thema Hirnleistungsstörungen.
Leitung
- Marion Reichert, Leitende Ärztin, Memory Clinic Zentralschweiz
- Prof. Dr. Thomas Nyffeler, Chefarzt Neurorehabilitation, Luzerner Kantonsspital
- Dr. phil. Tobias Pflugshaupt, Leiter Neuropsychologie, Neurozentrum, Luzerner Kantonsspital

Flyer (PDF)

Anmeldeschluss: 30. Oktober 2020, 16.00 Uhr

05. November 2020 | Fortbildung

Donnerstag, 05. November 2020 | 17.00 Uhr | Weiterbildungsraum lups, Klinik Luzern 

Der frühe Vogel wurmt die Schizophrenie

Referent
PD Dr. med. Daniel Schöttle, Akutstation (PAEG) und Ambulanz für ADHS und Autismus-Spektrum-Störungen, Zentrum für Psychosoziale Medizin, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Organisation 
Otsuka und Lundbeck (Schweiz) AG

Programm folgt

17. November 2020 | Fortbildung

Dienstag, 17. November 2020 | 17.00 Uhr | Weiterbildungsraum lups, Klinik Luzern

Praxis trifft Theorie – Klinische Bedeutung der Pharmakologie von Brexpiprazol

Referenten
– Prof. Dr. rer. nat. Pierre Baumann, Honorarprofessor der Universität Lausanne 
– Prof. Dr. med. Evgeniy Perlov, Leitender Arzt, Luzerner Psychiatrie
– Dr. med. Sabine Abele, Fachärztin FMH für Psychiatrie und Psychotherapie, Luzern

Organisation
Lundbeck (Schweiz) AG

Programm folgt

19. November 2020 | Fortbildung

Donnerstag, 19. November 2020 | 14.00 Uhr | Mehrzwecksaal, Klinik St. Urban

Macht in der Psychotherapie

Referenten
– Salome Balasso, Peer 
– Barbara Heiniger Haldimann, Fachpsychologin für Psychotherapie, Gründerin des Klaus-Grawe-Instituts für Psychologische Therapie, Ausbildnerin und Supervisorin

Programm folgt

Öffentliche Veranstaltungen

Kampagne Wie geht's dir?

Wie geht's dir?

Wir reden über alles: Gesprächsttipps, Impulse für die Psyche, Adressen und Angebote

Ab 2018 wird die Kampagne im Auftrag von Gesundheitsförderung Schweiz durchgeführt.

Wie geht's dir?

Aktuell stehen keine öffentlichen Veranstaltungen an.