Für ein starkes Versorgungsnetzwerk

Fort- und Weiterbildungen

In der Luzerner Psychiatrie sind ab Ende Juni wieder Veranstaltungen mit bis zu 100 Personen erlaubt. Um das Übertragungsrisiko des Coronarvirus zu verringern, gelten in der Luzerner Psychiatrie  allgemeine Hygiene- und Abstandsregeln sowie eine obligatorische Anmeldung für Fort- und Weiterbildungen.

Weiterbildungen Erwachsenenpsychiatrie 2. Halbjahr 2020
Flyer (PDF)

Jahresprogramm Fortbildungen Kinder- und Jugendpsychiatrie 2020

Flyer (PDF)

29. Oktober 2020 | Zuweiseranlass KJPD

Donnerstag, 29. Oktober 2020 | 09.00 - 13.00 Uhr | Luzerner Psychiatrie, KJPD, Haus 13, Areal Kantonsspital 13

Zuweiseranlass KJPD - Akut- und Intensivstation (AKIS) 

Flyer (PDF)

Schutzkonzept COVID-19 
Es stehen nur eine begrenzte Anzahl Plätze zur Verfügung. Eine Anmeldung ist zwingend. 
Bitte beachten Sie, dass auf dem Areal sowie während der ganzen Veranstaltung Maskenpflicht gilt.

Anmeldung: Bitte senden Sie Ihre Anmeldung an: info(at)lups.ch

Anmeldeschluss: 30. September 2020

05. November 2020 | Fortbildung

Donnerstag, 05. November 2020 | 17.00 - 18.00 Uhr | Weiterbildungsraum lups, Klinik Luzern

«Der frühe Vogel wurmt die Schizophrenie»

Flyer folgt

Organisation
Otsuka und Lundbeck (Schweiz) AG

Referent
PD Dr. med. Daniel Schöttle, Akutstation (PAEG) und Ambulanz für ADHS und Autismus-Spektrum-Störungen, Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

17. November 2020 | Fortbildung

Dienstag, 17. November 2020 | 17.00 –18.30 Uhr | Weiterbildungsraum lups, Klinik Luzern

«Praxis trifft Theorie – Klinische Bedeutung der Pharmakologie von Brexpiprazol»

Flyer (PDF)

Organisation
Lundbeck (Schweiz) AG

Referenten
Prof. Dr. rer. nat. Pierre Baumann, Honorarprofessor der Universität Lausanne
Prof. Dr. med. Evgeniy Perlov, Leitender Arzt, Luzerner Psychiatrie
Dr. med. Sabine Abele, Fachärztin FMH für Psychiatrie und Psychotherapie, Luzern

Schutzkonzept COVID-19

Es stehen nur eine begrenzte Anzahl Plätze zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass auf dem Areal sowie während der ganzen Veranstaltung Maskenpflicht gilt.

Anmeldung

Senden Sie Ihre Anmeldung an anita.baettig(at)lups.ch 

19. November 2020 | Fortbildung

Donnerstag, 19. November 2020 | 14.00 –16.30 Uhr | Mehrzwecksaal, Klinik St. Urban

Macht in der Psychotherapie

Flyer folgt

Referenten
Salome Balasso, Peer
Barbara Heiniger Haldimann, Fachpsychologin für Psychotherapie, Gründerin des Klaus-Grawe-Instituts für Psychologische Therapie, Ausbildnerin und Supervisorin

Öffentliche Veranstaltungen

10. Oktober 2020 | Geschwisterkinder - Film und Podiumsgespräch

Samstag, 10. Oktober 2020  | 09.30 Uhr  | Sarnen, Hüetli Marktgasse 5a

«Geschwisterkinder» 
Filmvorführung mit anschliessendem Podiumsgespräch mit Betroffenen und Fachpersonen
Der Dokumentarfilm gibt einen emotionalen Einblick in das Leben von vier betroffenen Kindern in ihrem täglichen Spagat zwischen Rücksichtnahme, Geschwisterliebe und ihren eigenen Gefühlen und Bedürfnissen.

Flyer (PDF)

Podium: Am Podium nehmen Fachpersonen und Betroffene teil. u.a.
- Dr. med. Oliver Bilke-Hentsch, Chefarzt Kinder- und Jugendpsychiatrie, Luzerner Psychiatrie
- Verein insieme

Ort: Sarnen, Marktgasse 5a, Hüetli (Personalrestaurant Rüttimattli)

Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenlos.

Psychische Gesundheit

Kampagne Wie geht's dir?

Wir reden über alles: Gesprächsttipps, Impulse für die Psyche, Adressen und Angebote
Ab 2018 wird die Kampagne im Auftrag von Gesundheitsförderung Schweiz durchgeführt.

Psychische Gesundheit Kanton Luzern

Veranstaltungen Kanton Luzern - Psychische Gesundheit

Psychische Gesundheit Kanton Obwalden

Wie geht's dir?